Ein Leben wie gemalt?

Für die meisten Kinder Normalität, für viele ein Herzenswunsch. Denn es gibt Eltern, die aus unterschiedlichsten Gründen nicht in der Lage sind, ihr Kind großzuziehen. Sie benötigen unterstützende Hilfe. Manche Kinder brauchen ein Zuhause für einige Monate, andere werden bei ihren Eltern gar nicht mehr leben können. Umso wichtiger ist die Obhut bei Pflegeeltern. Dort werden sie betreut, können sich entwickeln und bekommen das, was Kinder am meisten brauchen: Liebe und Geborgenheit. Wir möchten uns bei allen Pflegeeinrichtungen und Pflegeeltern für Warmherzigkeit, Offenheit und dem Meistern von Herausforderungen im Alltag bedanken, indem wir Kindern beziehungsweise Jugendlichen aus Pflegefamilien eine ganz besondere Freude machen wollen.

Kunststipendium für Pflegekinder

WERK3 schenkt Kindern, die bei Pflegeeltern aufwachsen, ein Stipendium an der Kunst.Schule.Rostock. in der FRIEDA23. Hier können sie in einem Kurs ihrer Wahl ihre Persönlichkeit weiterentwickeln und Visionen entfalten. Insbesondere werden Kreativität, Fantasie, künstlerischer Ausdruck und handwerkliche Fähigkeiten gefördert und vielleicht die Kunst von Morgen geboren.

Große Schritte für kleine Künstler

In diesem Jahr feiert WERK3 30jähriges Jubiläum. Auf dieser spannenden Reise sind zahlreiche Werkstücke vom Stapel gelaufen: Wir haben an crossmedialen Kampagnen gefeilt, Webseiten entwickelt und unzählige Werbemittel gestaltet. Kurzum: Das Stadtbild unseres Heimathafens Rostocks wurde von uns ein Stück weit mitgeprägt. Darauf musste angestoßen werden, an einem Ort, der in jeder Ecke kreativen Charme versprüht – der Kunst.Schule.Rostock. Und genau hier ließen wir uns inspirieren für das nächste gemeinnützige Projekt. Im Gedankenspiel mit der Kunst.Schule.Rostock. und dem Pflege-Familien-Zentrum Rostock der Caritas entstand die Idee, Pflegekindern einen Rahmen zu bieten, in dem sie sich künstlerisch verwirklichen können. Und damit Kunst weiterhin Schule macht, braucht es einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt, der die Spendentöpfe füllt – der Rostocker Firmenlauf! Das bedeutet, wir ziehen erneut unsere Laufschuhe an, gehen voller Vorfreude an den Start und machen Riesenschritte, um den kreativen Nachwuchs in unserer Region weiterhin zu fördern.
Unter dem Motto: #WIRLAUFENFÜRCASPARDAVIDUNDFRIEDA

In diesem Jahr feiert WERK3 30jähriges Jubiläum. Auf dieser spannenden Reise sind zahlreiche Werkstücke vom Stapel gelaufen: Wir haben an crossmedialen Kampagnen gefeilt, Webseiten entwickelt und unzählige Werbemittel gestaltet. Kurzum: Das Stadtbild unseres Heimathafens Rostocks wurde von uns ein Stück weit mitgeprägt. Darauf musste angestoßen werden, an einem Ort, der in jeder Ecke kreativen Charme versprüht – der Kunst.Schule.Rostock. Und genau hier ließen wir uns inspirieren für das nächste gemeinnützige Projekt. Im Gedankenspiel mit der Kunst.Schule.Rostock. und dem Pflege-Familien-Zentrum Rostock der Caritas entstand die Idee, Pflegekindern einen Rahmen zu bieten, in dem sie sich künstlerisch verwirklichen können. Und damit Kunst weiterhin Schule macht, braucht es einen aufmerksamkeitsstarken Auftritt, der die Spendentöpfe füllt – der Rostocker Firmenlauf! Das bedeutet, wir ziehen erneut unsere Laufschuhe an, gehen voller Vorfreude an den Start und machen Riesenschritte, um den kreativen Nachwuchs in unserer Region weiterhin zu fördern.
Unter dem Motto: #WIRLAUFENFÜRCASPAR
DAVID
UNDFRIEDA

Spenden ist keine Kunst?
Dann mal los!

Gemeinsam für Chancengleichheit

Für jeden gelaufenen Kilometer unseres WERK3 Teams spenden wir 100 Euro!
Mit der Gesamtsumme von ca. 1.400 Euro geben wir vier ausgewählten Pflegekindern die Chance auf jeweils ein Stipendium an der Kunst.Schule.Rostock. Es könnten durch Ihre Hilfe mehr werden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Spenden keine Kunst ist, dann machen Sie gerne mit. Unterstützen Sie Kinder aus Pflegefamilien und helfen Sie dabei, ihnen ein Stück mehr Chancengleichheit zu gewähren.

Ihr WERK3 Team

Empfänger: Kunst.Schule.Rostock.
IBAN: DE73 1305 0000 0205 0050 47
Verwendungszweck: Ihr Name/Firma #Pflegekinder

Gern erstellen wir eine Spendenbescheinigung. Bitte teilen Sie uns dazu auf dem Überweisungsformular Ihre Adresse mit.

#WIRLAUFENFÜR
CASPARDAVID
UNDFRIEDA

#WIRLAUFENFÜRCASPARDAVIDUNdFRIEDA

Teilen und weitersagen